Gemeindeleben

Kleines Sonntags-Konzert mit großer Reichweite

Die Idee begann am Ostersonntag und wurde bis Pfingsten fortgesetzt: Dank einer freundlichen Einladung durch die Firma Naturana konnten unterschiedliche Musiker jeweils am Sonntagmorgen ab 9.30 Uhr vom Dach des Hochhauses das Dorf beschallen. Den Anfang machte das Blech des Musikvereins, an anderen Sonntagen waren jeweils fünf Bläser des Posaunenchores oben auf dem Dach. Auch die Holzbläser des Musikvereins waren zu hören.
Ein schönes Erlebnis, für die Zuhörer wie auch für die Musikanten! Vielen Dank für die Gastfreundschaft der Firma. Natürlich achten die Beteiligten streng auf die Einhaltung der Abstandsregeln, auch schon beim Hochfahren im Aufzug.

Hier können Sie einen GEA-Artikel zum Sonntagskonzert lesen: GEA 2020 05 11

#OSTERNVOMBALKON mit über 50 Bläsern

„Christ ist erstanden“ tönte es am Ostersonntag über Gomaringen – aus vielen Fenstern, von Balkonen und aus Gärten. Inzwischen erreichte uns die „amtliche“ Zahl: mehr als 50 Bläser waren aktiv bei der Aktion, die vom Posaunenchor des CVJM angeregt wurde und auch andere Musikliebhaber zum Mitmachen einlud. Neben den aktiven Bläsern des Posaunenchores waren auch Ehemalige und Jungbläser dabei, Mitglieder der Bläserklasse vom Höhnisch und der Posaunenchor der methodistischen Kirche. Hinzu kamen die Blechbläser des Musikvereins, die hoch oben auf dem Dach des Naturana-Hochhauses standen. Ungezählt blieben allerdings die vielen anderen, die ihre Singstimme zum Klingen brachten. Oder auch eine Blockflöte aus dem Schrank holten, um ins Osterkonzert einzustimmen. Auf dass überall bekannt wird: „Christ ist erstanden von der Marter alle. Des solln wir alle froh sein, Christ will unser Trost sein. Kyrieleis!“.
Hier finden Sie ein Video zum Turmblasen.

Öffnungszeiten

Die Kirchenpflege ist ganztägig für Sie da:
Mo-Fr (außer Di) von 9 bis 17 Uhr (Fr bis 14 Uhr)
Inge Kern: Tel 07072 910411

Das Gemeindebüro ist wie folgt besetzt:
Täglich (außer Do) 9.30 bis 12 Uhr

mittwochs 14.30 bis 17 Uhr (Ausnahme: Schulferien)
Dagmar Rath und Angelika Renz: Tel 07072 910410
Kirchenplatz 2
72810 Gomaringen