Aktuell

Infos aus dem Gemeindeboten

Hier können Sie die kirchlichen Nachrichten aus dem aktuellen Gomaringer Gemeindeboten lesen – bei Bedarf auch nochmals aktualisiert (farblich markiert):

GOTTESDIENSTE

Sonntag, 5. Dezember – 2. Advent

Gomaringen

10 Uhr Gottesdienst mit Fürbittgebet für Ehrenamtliche (Pfr. Rostan). Mitwirkung des Posaunenchors (in kleiner Besetzung). Predigt: Jesaja 63,15-64,3. You-Tube-Stream und Telefon 5099817.

Videoübertragung und Kinderkirche im Gemeindehaus.

10.30 Uhr Gottesdienst (Meng) im Gustav-Schwab-Stift.

14 Uhr API-Bezirkstreffen (Haefele) in der Evang. Kirche Dusslingen.

Stockach

10.30 Uhr Gottesdienst (Pfrin. iR. Renovanz-Grützmacher). Predigt: Jesaja 63,15-64,3. Kinderkirche im Schulhaus.

Sonntag, 12. Dezember – 3. Advent

Gomaringen

10 Uhr Gottesdienst mit Musikteam (Kirchenrat Dan Peter). Predigt: 1. Korinther 4,1-5. You-Tube-Stream und Telefon 5099817. Videoübertragung und Kinderkirche im Gemeindehaus.

19 Uhr API-Gemeinschaftsstunde (Pfr. Dinkel/Meng) in der Gröbnestraße 12. Auch per Telefon unter 0613 1950 4908. Nach Aufforderung Raum-Nr. 7010# eingeben.

Stockach

10.30 Uhr Gottesdienst (Pfr. Dinkel). Predigt: 1. Korinther 4,1-5.

Kinderkirche im Stockacher Schulhaus.

AUS DEM GEMEINDELEBEN

Gottesdienste mit „Stellvertretendem Singen“

Leider war der Erste Advent vorerst der letzte Gottesdienst mit Gemeindegesang. Die Alarmstufe II erlaubt nur ein sogenanntes stellvertretendes Singen durch wenige Sängerinnen und Sänger – im Altarraum oder auch in der ersten Bankreihe.

Wir freuen uns sehr über Musikfreunde, die mitmachen! Man muss kein Chorsänger sein, willkommen sind auch Familien, die gemeinsam in ein Mikrofon singen und so dem YouTube-Stream einen zum Mitsingen motivierenden Gesang ermöglichen. Bei Interesse erfolgt der Kontakt über den jeweiligen Pfarrer, der den Gottesdienst leitet.

Da wir niemanden vom Gottesdienst ausschließen möchten, entschied sich der Kirchengemeinderat auf eine 2/3G-Vorgabe zu verzichten. Wir halten in der Kirche die Abstände ein und setzen auf eine gute Lüftung – auch wenn dies warme Kleidung erfordert.

Das SchubLädle

Das Eine-Welt- und Mully-Lädle bleibt aufgrund der aktuellen Situation bis auf weiteres geschlossen. Auf Wunsch sind ein Einkauf nach Absprache oder eine Bestellung möglich. Monika Schäfer, Ute Stich, Birgit Baumhakl. Telefon: 07072 5294, E-Mail: birgitbaumhakl@gmx.de

Der Secondhand-Kleiderladen ist davon nicht betroffen und weiterhin nach den gültigen Corona-Bestimmungen geöffnet.

Adventslieder unterm Stockacher Lichterbaum

Für Sonntag, den dritten Advent (12. Dezember) hat Gerhard Schnitter wieder eine Reihe bekannter und neuer Lieder und Texte zu Advent und Weihnachten zusammengestellt. Unterstützt wird er dabei von einem Gesangsensemble. Er lädt zum Mitsingen und Zuhören ein.

Diese adventliche Andacht beginnt um 17.30 Uhr und findet im Freien auf dem Stockacher Schulhof in der Schulstraße statt.

Sternefunkeln 2021 – Weihnachtsgeschenkeaktion

…für Kinder aus Familien mit geringem Einkommen

Die „Aktion Sternefunkeln“ erfüllt Kindern aus Familien mit geringem Einkommen einen zusätzlichen Weihnachtswunsch.

Wer gerne einen Sternewunsch erfüllen und ein Geschenk in Höhe von circa 30 Euro packen möchte, findet auf der Homepage der Kirchengemeinde die Wünsche der Kinder.

Bitte suchen Sie sich nur dann einen Stern aus, wenn Sie den Wunsch sicher erfüllen und den Abgabetermin (spätestens 14.12. im Gemeindebüro) einhalten können.

2G-plus im Gemeindehaus

Alle öffentlichen Gemeindegruppen und Aktivitäten brauchen eine Einlasskontrolle, die jeweils von den Gruppenverantwortlichen organisiert wird. Neuerdings gilt die Alarmstufe 2, das bedeutet: Zusätzlich zum Immunitätsschutz per Impfung/Genesenenstatus verlangt die Landesregierung einen aktuellen Testnachweis. Aktuell warten wir noch auf eine Lieferung von Schnelltests, um sie selbst durchführen zu können.

Zur Unterstützung der Impfkontrolle haben wir spezielle Visitenkarten drucken lassen, die nach einer einmaligen Kontrolle dauerhaft als Nachweis dienen und im Geldbeutel mitgetragen werden können.

Kindi-Gottesdienst wird ausgesetzt

Da der Kindi-Gottesdienst (3 bis 6-jährige) ein Gottesdienst ist, darf er laut Infektionsschutzgesetz aktuell noch stattfinden. Das Team hat allerdings aus berechtigten Gründen entschieden, die Kindi-Gottesdienste aktuell ruhen zu lassen und die weitere Pandemieentwicklung abzuwarten. Voraussichtlich im Januar gibt es neue Informationen

Ökumenisches Hausgebet im Advent

Am 6. Dezember um 19.30 Uhr läuten die Kirchenglocken zum Ökumenischen Hausgebet im Advent. Das dazu gehörige Liturgieheft kann über die Homepage der Kirchengemeinde eingesehen oder ausgedruckt werden.

Weihnachts-CD von Erik Pastink – mit Benefiz-Anteil fürs Gemeindehaus

Erik Pastink, unser Organist aus Holland, hat letztes Jahr zusammen mit befreundeten Musikern eine stimmungsvolle Weihnachts-CD aufgenommen. Nach dem erfolgreichen Verkauf hat er weitere Exemplare nachproduziert. DieCD kostet 12 Euro, davon fließen 7 Euro als Unterstützungsbeitrag an die Kirchengemeinde zur Finanzierung der Gemeindehaus-Renovierung. Die CD kann im Gemeindebüro erworben werden.

Andachts-Telefon

Über die Rufnummer 07072 8909920 können tägliche Telefonandachten abgehört werden. In der kommenden Woche ab Montag werden die Andachten durch Pfarrer Rostan gestaltet.

TERMINE IM ÜBERBLICK

Montag, 6. Dezember

19.30 Uhr Ökumenisches Hausgebet im Advent.

Dienstag, 7. Dezember

18.30 Uhr Stockacher Gebetskreis in der Kirche.

Mittwoch, 8. Dezember

14.30 Uhr „SchubLädle“. Secondhand-Kleidung im Haus Kirchenplatz 3 (direkt unter dem Kirchturm).

16.30 Uhr Kinderstunde „Schatzgräber“ am CVJM-Heim.

18.15 Uhr Gemeindegebet im Gemeindehaus und online.

20 Uhr Frauentreff-Adventsabend. Bitte warm anziehen und eine Tasse mitbringen. Wir treffen uns am Gemeindehaus und sind den ganzen Abend im Freien.

20 Uhr Sitzung des Stockacher Kirchengemeinderats im Schulhaus. Tagesordnungspunkte: Gottesdienste an Weihnachten / Jahresplan 2022

Donnerstag, 9. Dezember

14 Uhr Treffpunkt der Senioren im Gemeindehaus (2G+). Adventsfeier mit Diakonin Beck und „Rückblick 2020“ mit Bildern von und mit Karl-Heinz Bader.

frühere Beiträge
Gottesdienst im Zirkuszelt