Gedanken zum Osternfest

Christus spricht: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle. Offenbarung 1,18 Wenn die Schlüssel zu den gefürchtetsten Orten in Jesu Hand liegen, also in der Hand…

Glauben wir an denselben Gott?

Mittwoch, den 17. März um 20 Uhr lädt der Frauentreff zu einem geistlichen Abend in die Kirche ein, zu dem auch Männer willkommen sind: Pfarrer Dr. Paul Murdoch, der ehemalige Leiter des Studienzentrums Albrecht-Bengel-Haus in Tübingen, spricht über die Religionen…

Gemeindegebet – vor Ort und digital

Sie haben drei Möglichkeiten am wöchentlichen Gebetskreis (mittwochs um 18.15 Uhr teilzunehmen). Mit Abstand und Mundschutz im unteren Stock des Gemeindehauses. Ab 18 Uhr ist die Einwahl per Telefon möglich.Drücken Sie folgende Tasten:069 7104 9922 (es meldet sich eine Stimme)913…

Video-Vortrag zum Gebet

Pfarrer Rostan hat in seiner Reihe „Glaube hat Gründe – Fragen an den Pfarrer“ ein Video zum Gebet veröffentlicht:

Vortrag mit Dr. Blume wird um ein Jahr auf den 16.11.21 verschoben

Leider müssen wir den geplanten Vortrag zum modernen Antisemitismus aufgrund der aktuellen Pandemie-Bedingungen absagen.Inzwischen erreichte uns die Zusage, dass Herr Dr. Blume am Dienstag, den 16.11.2021 ab 19 Uhr zu uns kommen wird.Tragen Sie sich diesen Termin schon mal in…

Ehe für alle?

Mein Text „Kirchliche Trauung für alle?“ war für einen Gemeindebrief-Artikel ungewöhnlich lang, jedoch nicht ausführlich genug, um Missverständnisse auszuschließen. Ich möchte deshalb  auf einige Rückfragen reagieren, die mich erreicht haben. Ein persönliches Statement… Und wie denkt der Kirchengemeinderat? Der Kirchengemeinderat…

Weil Du Ja zu mir sagst – „Stufen des Lebens“

Zum ersten Mal in Gomaringen beginnt in diesem Jahr eine Veranstaltungsreihe, die deutschlandweit bekannt und bewährt ist. „Stufen des Lebens“ steht für einen gesprächs- und erfahrungsorientierten Zugang zu biblischen Texten.  Über Nacherzählungen und die begleitende Gestaltung von Bodenbilder entstehen Anregungen,…

Woher stammt der Weihnachtsbaum?

Hätten Sie’s gewusst? Unser Weihnachtsbaum hat einen Vorgänger. Im Mittelalter wurden in den Kirchen sogenannte „Paradeisl“ aufgestellt, Paradies-Bäume mit roten Äpfeln. Sie erinnerten an den Sündenfall mit Adam und Eva – auch wenn im biblischen Original nicht von Äpfeln, sondern…