Finanzen

Inge Kern rückt nach ins Leitungsgremium des Kirchenbezirks

Der Kirchenbezirksausschuss ist der Entscheidungsträger fürs operative Geschäft des Tübinger Kirchenbezirks. Unsere Kirchenpflegerin wurde am Montag von der Bezirkssynode in diesen Gremium hineingewählt. Das Ehrenamt ist mit viel Verantwortung verbunden, unter anderem beschließt es, welche Bauzuschüsse den Gemeinden bewilligt werden.

Pfr Peter Rostan freut sich besonders über diese Wahl, denn er ist als Vertreter der Pfarrerschaft im Distrikt Steinlachtal ebenfalls Mitglied des „KBA“.

Wir gratulieren Inge Kern für ihr neues Amt und wünschen ihr viel Freude und Gottes Segen für die damit verbundenen Aufgaben und Themen.

Inge Kern stellt sich vor der Synode vor

neuere Beiträge
Sternefunkeln 2023