Anmelde-Verfahren für Gottesdienst und andere Veranstaltungen

Zur besseren Steuerung der Besucherzahlen und zur Erfüllung der Dokumentationspflicht hat die Kirchengemeinde für größere Gottesdienste ein einfaches Anmeldeverfahren entwickelt:
Sie können sich als Einzelpersonen, als Paare oder auch als ganze Familien zum Gottesdienstbesuch anmelden und erhalten rechtzeitig vor dem Gottesdienst per Email eine Bestätigung mit ihren Sitzplätzen im Kirchenschiff.

Wir vergeben die Plätze im Kirchenschiff weitgehend nach der Reihenfolge der Anmelde-Eingänge – wobei die (besonders beliebten) Plätze in der Kirchenmitte zuerst vergeben werden.

Zu den kleineren Gottesdiensten gibt es kein Anmeldeverfahren.
Sie können wie gewohnt zur Kirche gehen, müssen allerdings vor Ort auf einem Zettel notieren, wo Sie gesessen sind. Zettel liegen auf den Bänken aus.

Klicken Sie einfach auf die zugehörige Zeile:

Hier finden Sie den vorläufigen Sitzplan

Fragen, Wünsche oder Anregungen

Das Gemeindebüro ist vormittags wieder besetzt:

Mo-Fr (außer Do)
von 9.30 bis 12 Uhr

Dagmar Rath und Angelika Renz:
Tel 910410