Gottesdienste

Konfirmation – Wegmarke auf der Lebensreise

Mit anschaulichen Utensilien verglich Pfarrer Hartmut Dinkel in den Konfirmationsgottesdiensten das Leben mit einer Reise. Die Konfirmation setzt über diese Reise eine markante Überschrift: an SEINER Seite, unter SEINER Leitung, mit SEINEM Schutz. Gott ist dabei!

Gefeiert wurde der Gottesdienst am 11. Juli im Freien, mit etwa 500 Besuchern, dem Posaunenchor, einer Band und den Technikern, die für ein gutes Bild auf YouTube sorgten.

frühere Beiträge
Chorgesang füllt den Akku
neuere Beiträge
Infos aus dem Gemeindeboten