Standard

Menu 

Unsere Rubrik im Gomaringer Gemeindeboten: Gottesdienste / Aus dem Gemeindeleben / Termine im Überblick

Gottesdienste

Sonntag, 17. März

Gomaringen

10 Uhr           Gottesdienst mit Kirchenchor und Goldener Konfirmation (Pfr. Rostan/Prof. Dr. Kammler). Opfer für das Weltmissionsprojekt. Unterstützt werden damit der Aufbau einer Krankenversicherung im Kongo und kirchliche Krankenhäuser bei der medizinischen Versorgung. Videoübertragung, Kindi-Gottesdienst und Kinderkirche im Gemeindehaus.

10 Uhr           TeenChurch (Häfele) im Hort der Schlossschule.

10.30 Uhr      Gottesdienst (Meng) im Gustav-Schwab-Stift.

19 Uhr           API-Gemeinschaftsstunde (Pfr.i.R. Fischer/Meng) in der Gröbnestraße 12.

Stockach

10.30 Uhr      Gottesdienst (Pfr. Dinkel). Predigt: Johannes 3,14-21. Opfer für Aufgaben der Kirchengemeinde.

Anschließend Kirchenkaffee.

Die Kinderkirche beginnt im Gottesdienst.

Sonntag, 24. März

Gomaringen

10 Uhr           Gottesdienst mit Taufe und Posaunenchor (Pfr. Rostan). Fürbittgebet für Ehrenamtliche. Predigt: Jeremia 20,7-13. Opfer für Aufgaben der Kirchengemeinde. Videoübertragung, Kindi-Gottesdienst und Kinderkirche im Gemeindehaus.

Anschließend Informationen zur Gemeindehaus-Sanierung und Kirchenkaffee in der Kirche.

19 Uhr           Junge Abendkirche. Sofagespräche mit drei Gomaringern.

19 Uhr           API-Gemeinschaftsstunde (Katz/Renz) in der Gröbnestraße 12.

Aus dem Gemeindeleben

Gemeindebrief „Kirchenfenster“

Der Gemeindebrief liegt für die Austräger/innen ab 17. März im Kellerraum des Gemeindehauses zur Abholung bereit. Wir bitten um Verständnis, dass der Gemeindebrief in der vergangenen Woche nicht rechtzeitig aus der Druckerei geliefert wurde.

Evangelisches Gemeindebüro

In der Woche vom 18.-22. März ist das Evangelische Gemeindebüro wie folgt geöffnet: Montag / Mittwoch / Freitag von 9.30-12 Uhr.

Glaube hat Gründe
Wundergeschichten im Markusevangelium – theologisch gelesen

Die Vortragsreihe „Glaube hat Gründe“ eröffnet in diesem Jahr die theologische Tiefendimension der markinischen Wundererzählungen. Prof. Dr. Hans-Christian Kammler aus Tübingen versteht es, durch seine klare Sprache auch komplexe Themen in gut verständlicher Weise zugänglich zu machen. Es ist ein Genuss, ihm zuzuhören, dabei die Verbindung von Glauben und Denken zu entdecken und sich zugleich von ihm anstecken zu lassen in seiner Begeisterung für Jesus Christus.

Mittwoch, 20. März „Der Evangelist – eine theologische Einführung ins Thema“
Mittwoch, 27. März „Steh auf! – Markus 2,1-12: Der Gelähmte“
Mittwoch, 3. April „Steh auf! – Markus 5,21ff: Das tote Mädchen“

Die Abende beginnen um 20 Uhr im Gemeindehaus.
Sie bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln besucht werden.
Der Eintritt ist frei, Spenden zur Deckung der Kosten werden erbeten.

Ökumenisches Frauenfrühstück

Am Mittwoch, 20. März von 9-11 Uhr im Gemeindehaus. Unkostenbeitrag 6 Euro. Eine Spielecke ist vorhanden.

Zum Thema „Drei Worte, die glücklich machen: Ich vergebe dir!“ spricht Monika Bugala, Musiklehrerin und Theaterpädagogin aus Vöhringen.

Weitere Informationen bei Ursula Probst Tel. 07473 274734, Käthe Pflumm Tel. 07072 2258 oder Elsbeth Vollmer Tel. 07072 8698.

Sucht im Alter – (k)ein Problem
eine Veranstaltung der „Aufsuchenden Suchthilfe im Alter“ des Kirchenbezirks (Diakon Forschner)

Der Schlummertrunk am Abend, das Gläschen Bier zum Vesper oder die Tabletten, die endlich den erlösenden Schlaf bringen – alles kein Problem, oder vielleicht doch?

Am Donnerstag, 21. März ab 17.30 Uhr im Evang. Gemeindezentrum Kirchgasse in Rottenburg.

Johannespassion am 31. März

Konzertante Aufführung durch das Collegium Vocale Reutlingen, Gesangsschüler der Musikschule Mössingen und das Martinskollegium Pfullingen am Sonntag, 31. März um 19 Uhr in der Kirche.

Bachs Johannespassion gehört zu den größten und bekanntesten Oratorienwerken der Musikgeschichte. Schon im vergangenen Jahr wurden Teile daraus bei uns aufgeführt, dieses Mal hören wir die Passion im Ganzen.

Eintritt: 18/12 Euro, VVK: Buchhandlung Gustav, Radio Redemann, Evang. Gemeindebüro

Aufblühen – ein Tag für Frauen
eine Veranstaltung der APIs

Referate, Aktionen, Seminare und Gespräche am Samstag, 13. April von 10–16.30 Uhr im Forum Schönblick.

Eine gemeinsame Fahrt zum Frauentag auf dem Schönblick bei Schwäbisch Gmünd ist geplant. Abfahrt um 7.10 Uhr am ZOB. Die Kosten der Busfahrt belaufen sich auf circa 16 Euro. Anmeldung bis 30. März bei Ursula Probst, Tel. 07473 274734 oder E-Mail: u.probst@die-apis.de

Termine im Überblick

Freitag, 15. März

19.30 Uhr         Kirchenchor-Probe in der Gröbnestraße 12.

Sonntag, 17. März

14.30 Uhr      Bewirtung mit Kaffee, Kuchen, Brezeln und mehr… im CVJM-Heim.

Montag, 18. März

14.30 Uhr      Mütterkreis im Gemeindehaus. Thema „Wenn starken Frauen die Kräfte schwinden“ mit Ulla Reyle.

Dienstag, 19. März

16 Uhr             Bibelstunde (Pfr.i.R. Beck) im Gustav-Schwab-Stift.

18 Uhr             Tische decken fürs Frauenfrühstück im Gemeindehaus.

18.30 Uhr         Stockacher Gebetskreis bei Ehepaar Beyerhaus, Schulstraße 1.

19.30 Uhr         Kirchenchor-Probe im Gemeindehaus.

Mittwoch, 20. März

9 Uhr               Ökumenisches Frauenfrühstück im Gemeindehaus.

14.30 Uhr      „SchubLädle“. Eine-Welt- und Mully-Artikel sowie Secondhand-Kleidung im Haus Kirchenplatz 3 (direkt unterm Kirchturm).

14.30 Uhr      Stockacher Monatstreff im Schulhaus. Frühlingsfest – Wir feiern den Frühlingsanfang.

16.30 Uhr      Kinderstunde Schatzgräber im CVJM-Heim.

18.15 Uhr         Gemeindegebet im unteren Stock des Gemeindehauses.

19 Uhr             Offenes Singen im unteren Stock des Gemeindehauses.

20 Uhr          „Glaube hat Gründe“ im Gemeindehaus. Thema „Der Evangelist Markus – eine theologische Einführung“.

Donnerstag, 21. März

14.30 Uhr      Frauenkreis im Gemeindehaus. Frühlingsfest mit dem Schülerchor Hinterweiler.

18 Uhr           Frauenchor-Probe im Gemeindehaus.

19.30 Uhr      Sitzung des Gomaringer Kirchengemeinderats im Gemeindehaus. Tagesordnungspunkte: Kirchenwahlen 2019 / Veranstaltungen Herbst 2019 / „Auftakt im Kreis“ – Gottesdienstbeginn mit Kinderkirche / Taufglocke

Freitag, 22. März

20 Uhr          Doppelpunkt im CVJM-Heim. Thema „Impressionen aus Südafrika“.

Sonntag, 24. März

11 Uhr           Informationen zur Gemeindehaus-Sanierung in der Kirche.

14.30 Uhr      Bewirtung mit Kaffee, Kuchen, Brezeln und mehr… im CVJM-Heim.

 

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes